ZMP 2021 leider nur digital

Kurzmitteilung

Während der digital stattfindenen ZMP (23. – 24. Juni 2021), die wir zur Aufrechterhaltung des Fachkongresses finanziell mit unterstützen, stehen wir Ihnen verstärkt per Microsoft Teams und natürlich auch per Telefon zur Verfügung.
Weitere Informationen folgen demnächst.

 

Neues aus dem Swistec-Team

Kurzmitteilung

Neues aus dem Swistec-Team

Maximilian Kickartz ist vielen Kunden bereits bekannt. Nach weltweit gesammelten Erfahrungen im Servicebereich, hat er im letzten Jahr bei Swistec bei Projektarbeiten und Serviceeinsätzen vor Ort die Anlagen unserer Kunden und die spezifischen Aufgabenstellungen kennengelernt. Nun möchte er sein Wissen und seine Erfahrungen im beratungsintensiven Anlagengeschäft auch vertrieblich einbringen. Dabei wird er überwiegend Kunden vor Ort beraten. Die Kunden, für die Maximilian Kickartz bisher als Projektleiter tätig war, werden übergangsweise weiterhin von ihm betreut.
maximilian.kickartz@swistec.de  oder  Tel.: 02227 9171 – 40

Unterstützt wird Maximilian Kickartz durch Raphael Förster, der im Bornheimer Büro die technische Beratung und technische Angebotsklärung übernimmt. Außerdem ist Raphael Förster weiterhin sowohl für den Support als auch für die Durchführung von Schulungen zuständig.
raphael.foerster@swistec.de   oder  Tel.: 02227 9171 – 30

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Vertrieb und Technik Rundsteuerzentralen, u.a. Lastmanagement / CLS:
Michael Buchsbaum (michael.buchsbaum@swistec.de) oder Tel.: 02227 9171 – 12

Vertrieb und Technik Rundsteuersenderanlagen:
Maximilian Kickartz (maximilian.kickartz@swistec.de) oder Tel.: 02227 9171 – 40

zur Technik außerdem:
Raphael Förster (raphael.foerster@swistec.de) oder Tel.: 02227 9171 – 30

zum Thema Empfänger außerdem:
Gaby Matthes (gaby.matthes@swistec.de) oder Tel.: 02227 9171-23

Ihr Wohl und Ihre Sicherheit liegen uns am Herzen.

Vorschau auf die E-world 2022

Kurzmitteilung

Vom 8. – 10. Februar 2022 finden Sie uns wieder auf der E-world in Essen.

2022, so ist unser Ziel, wird Swistec wieder an gewohnter Stelle in Halle 5 vertreten sein. Ab Januar 2022 bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu Terminvereinbarungen an, so dass Sie Ihren Messebesuch besser planen können.