SwiSBox – die Steuerbox nach FNN-Lastenheft (FNN-Steuerbox)

#SwiSBox, die #FNN-Lastenheft-konforme Steuerbox, ist optimal für den Einsatz in Kombination mit dem Smart Meter Gateway geeignet. Durch Einhaltung der
BSI TR-03109 und BSI TR-03116-3 wird die Interoperabilität zu allen zertifizierten SMGWs garantiert.

Darüber hinaus kann die SwisBox als Steuergerät – auch ohne Verwendung eines SMGWs –
direkt über den Standard IEC 61850 an Netzleit- bzw. CLS-Managementsysteme angebunden werden.

Zusätzlicher Mehrwert ergibt sich durch das Ansteuern eines optional integrierten Ton-
frequenzrundsteuerempfängers. Damit lässt sich schon heute ein fließender Übergang für das CLS-Management realisieren, auch unter zeitlich begrenztem Einsatz von bisherigen
Ansteuerungsverfahren. Die SwiSBox ist somit eine zukunftssichere Investition beim Aufbau Ihres Smart Grids.

Funktionale Extras:

  • 4 bistabile Relais mit vergoldeten Wechslerkontakten bis 16A/230V
  • RTC-Gangreserve > 24 Stunden
  • 2-Port Ethernet Switch
  • Astrokalender
  • Feiertagskalender
  • Sekundengenaues Schalten bei periodischen Fahrplänen
  • Swistra-Funktionalitäten (optional)
  • Vorbereitet für digitale Schnittstellen (EEBUS, KNX)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer:
Steuerbox SwiSBox Flyer

Optional bietet Swistec den SwiSAdapt an, das plombierbare Gehäuse für die
sichere und einfache Dreipunkt-Montage der Steuerbox
, Smart Meter Gateway
sowie Swistec Hutschienen-Rundsteuerempfänger auf dem Zählerkreuz.

SwiSAdapt_Flyer_2_2020

Ab sofort gibt es ein Tool für das Werkzeug zur Erstellung und Pflege von Konfigurationen für FNN-konforme Steuerboxen, der SwiSBox Explorer, das Konfigurations-Tool für FNN-konforme Steuerboxen.
SwiSBox Explorer

Ihr Ansprechpartner: Jochen Grebing, jochen.grebing@swistec.de, Tel.: 02227-9171-45