Der Support für Windows 7 läuft zu Januar 2020 aus

Nach dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft keine Sicherheits-Updates für PCs unter Windows 7 mehr zur Verfügung. Nach diesem Datum ist Ihr PC damit anfälliger für Sicherheitsrisiken. Sicherheitsexperten raten davon ab, nach diesem Datum das betagte Betriebssystem weiter zu benutzen.

Das gleiche gilt für Windows Server 2008. Auch der Windows Server 2008 wird ab dem 14. Januar 2020 nicht mehr mit SIcherheits-Updates versorgt.

Als Kunde mit einem RKS-System unter Windows 7 oder Windows Server 2008 empfehlen wir Ihnen daher, innerhalb der nächsten 6 Monate einen Wechsel auf Windows 10 oder Windows Server 2019 durchzuführen.

Sprechen Sie bitte mit unseren Mitarbeitern
Michael Buchsbaum (michael.buchsbaum@swistec.de und Tel.: 02227 / 9171 – 12 oder
Thorsten Linnartz (thorsten.linnartz@swistec.de) und Tel: 02227-9171-37.
Diese werden gerne die notwendigen Schritte mit Ihnen besprechen.