Jahresabruf Service-Dienstleistungen

Kurzmitteilung

Jahresabruf Service-Dienstleistungen

Die Swistec Systemsoftware unterliegt einem ständigen Prozess der Verbesserungen und Funktionserweiterungen. Alle aktuellen Versionen unserer System Software werden regelmäßig geprüft und für die neuen Windows Betriebssystem Versionen freigegeben.

Als Bestandteil der kritischen Infrastruktur sollten auf Rundsteuerleitrechnern die geforderten Absicherungsprozesse, wie spezielle Swistec Sicherheitsmaßnahmen und regelmäßige Sicherheitsupdates, durchgeführt werden. Swistec bietet hierfür im Rahmen von Serviceverträgen qualifizierten Support.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Swistec Rundsteuerleit- und Stationstechnik 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr funktioniert. Damit das auch so bleibt, bieten wir Ihnen zwei Service-Pakete an: unser All Inclusive-Paket und unser Standard-Paket.

Alternativ können Sie sich Ihr individuelles Service-Paket aus den einzelnen Optionen zusammenstellen.

Hier können Sie den Service-Dienstleistungs-Flyer herunterladen:
Service-Dienstleistungs-Flyer

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Michael Buchsbaum (michael.buchsbaum@swistec.de) oder Tel.: 02227-9171 – 12
Raphael Förster (raphael.foerster@swistec.de) oder Tel.: 02227-9171 – 30

Ihr Wohl und Ihre Sicherheit liegen uns am Herzen.

Die Swistec GmbH und das Thema Ripple 20

Kurzmitteilung

Die Swistec GmbH und das Thema Ripple 20

Am 16. Juni 2020 wurden von der JSOF insgesamt 19 Schwachstellen, die zusammen als Ripple20 bezeichnet werden und den eingebetteten IP-Stack von Treck betreffen, öffentlich gemacht. Vier der Schwachstellen weisen einen kritischen CVSS-Wert auf, wobei die Auswirkungen unter anderem die entfernte Code-Ausführung und die Preisgabe sensibler Informationen betreffen. Weitere Infomationen sind auch der BSI-Sicherheitswarnung CSW # 2020-217798-10k3 | Version 1.0 vom 17.06.2020 zu entnehmen.

Da in keinem Swistec-Produkt der TCP/IP-Stack von Treck genutzt wird, besteht für unsere Kunden keinerlei Gefahr.

Sollten Sie dennoch Fragen haben steht Ihnen unser IT-Sicherheitsbeauftragter Herr Thorsten Linnartz gerne zur Verfügung.

Tel.:          02227 9171-37
e-mail:     thorsten.linnartz

 

 

Konfigurieren Sie Ihre Steuerbox einfach und komfortabel!

Kurzmitteilung

Konfigurieren Sie Ihre Steuerbox einfach und komfortabel!

Die manuelle Erstellung einer Parameterdatei erfordert detaillierte Kenntnisse des XML-Schemas, der verwendeten Kommunikationsprotokolle und des IEC61850 Datenmodells und ist aufwendig. Das muss nicht sein!

Denn ab sofort bietet die Swistec GmbH ihr neues Werkzeug zur Erstellung und Pflege von Konfigurationen für FNN-konforme Steuerboxen als Beta-Version an.

Hört sich interessant an? Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf mit:
Herrn Dr. Heinrich Seebauer (heinrich.seebauer@swistec.de oder Tel.: 02227-9171 – 14)

Das SwiSBox Konfigurations-Tool unterstützt den integrierten Update-Prozess nach FNN-Lastenheft für Konfigurations- und Firmware-Updates. Das Herunterladen der Konfiguration ist (derzeit) ausschließlich bei der SwiSBox von Swistec möglich, da andere Steuerboxen ihre Konfiguration nicht in den Transferbereich der Steuerbox kopieren.

Weiterlesen